Unsere Seite wird gerade aufgebaut und wird momentan ständig erweitert und geändert, bitte haben Sie Verständnis. Sie können uns wie gewohnt kontaktieren.

FACHCENTER FÜR NEUROCHIRURGIE in Poppenbüttel

Sehr geehrte Patienten und Besucher der Website, wir sind bemüht, ihren Arztbesuch so einzuplanen, dass keine längeren Wartezeiten entstehen und ihre Behandlung in angemessener Zeit abläuft. Geben Sie deshalb bitte bei der Anmeldung den Grund ihres Arztbesuches an, damit wir die ungefähre Dauer ihrer Behandlung planen können. Sollten Sie zum vereinbarten Termin verhindert sein, so geben Sie uns bitte rechtzeitig Bescheid. Bringen Sie bitte -falls vorhanden- bildgebende Bilder mit wie z.B. Röntgenaufnahmen, computertomographische Aufnahmen, Magnetresonanztomographie (MRT). Vielleicht notieren Sie sich die Fragen, die sie uns

stellen möchten und wollen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. In unserem neurochirurgischen Fachcenter in Hamburg/Poppenbüttel legen wir neben einer

fachärztlichen, medizinischen Behandlung auch großen Wert auf eine freundliche, familiäre Atmosphäre. Die Begegnung der Patienten auf Augenhöhe sowie die Erklärung des Krankheitsbefundes in verständlicher Sprache, sind für uns sehr wichtig, damit sich jeder Patient bei uns gut und sicher aufgehoben fühlt. Unser medizinisches Team freut sich, Ihnen einen schnellen Überblick über die fortschrittlichen und sich weiterentwickelnden Behandlungsmethoden zu geben, die in vielen Fällen positive Ergebnisse bewiesen haben. Bevor Sie mit den verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten beginnen, sollten Sie sich auf die Wichtigkeit einer genauen Diagnose konzentrieren und diese hervorheben. Es sollte eine detaillierte Anamnese, und eine profunde, klinische Untersuchung eingeleitet werden unter Zuhilfenahme von bildgebenden Verfahren wie z.B. MRT- Magnetresonanz-Tomographie bzw.

CT- Computertomographie, Röntgen-Aufnahmen, EMG/ENG (Nerven- und Muskel

messuntersuchung) . Zwecks weiterer Abklärung der Diagnose kann und soll eine interdisziplinäre Konsile bei anderen Kollegen angestrebt werden. ( z.B. Orthopädie,

Allgemeinarzt, Neurologie, Radiologie etc.) Zu Ihrer Information: In unserem neurochirurgischen Fachcenter sprechen wir folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Arabisch, Türkisch, Albanisch Griechisch.

 

Herzlichen Dank Ihr

Prof (Uni-Haybusak) Dr.med. Mohammad Moulhem Arous

Dr.med.(Syr) Ismail Moulhem Arous